Polizei Düren

POL-DN: (Nideggen) Pkw stieß gegen Lkw (Wort zum Bild)

Düren (ots) - 000814 -8- (Nideggen) Pkw stieß gegen Lkw (Wort zum Bild) Nideggen - Montagmorgen, gegen 08.20 Uhr, befuhr ein 52-Jähriger, wohnhaft in Belgien, mit einem Lkw mit Anhänger die Landesstraße -L 211- von Embken in Richtung -B 265- Kurz vor der Kreuzung überholte er einen vorausfahrenden Traktor. Nach Zeugenaussagen überquerte der 52-Jährige dann, ohne das Stop-Zeichen zu beachten, die Bundesstraße. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 29-Jährigen aus Nideggen, der die -B 265- von Vlatten in Richtung Zülpich befuhr. Durch den Anprall schleuderte der Pkw über die Fahrbahn, der Fahrer verletzte sich leicht. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer verlor nach der Kollision die Kontrolle über seinen Zug, überrollte die Verkehrsinsel, fuhr in die Straßenböschung, durchbrach einen Zaun und kam schließlich auf dem Gelände eines Sägewerkes zwischen Holzstapeln zum Stillstand. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Pkw wurde eingeschleppt. Der Lkw musste durch eine Firma geborgen werden. Der Gesamtschaden wird auf 83 000 DM geschätzt. Die Fahrbahn wurde durch Mitarbeiter der Feuerwehr und der Straßenmeisterei gesäubert. Da Kraftstoff und Öl aus dem beschädigten Lkw ins Erdreich gedrungen war, wurde die Untere Wasserbehörde informiert. (W. Mensak) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: