Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Bungalow - Weihnachtsgeschenke geplündert

Düren (ots) - Die Abwesenheit der Wohnungsinhaber nutzten an Heilig Abend bislang unbekannten Täter aus, um gewaltsam in einen freistehenden Bungalow in Rölsdorf einzudringen. Dabei erbeuteten sie neben Goldschmuck auch Bargeld, welches eigentlich in Form eines Weihnachtsgeschenks seine Bestimmung finden sollte.

Im Zeitraum zwischen 16.30 Uhr und 23.30 Uhr suchten die Einbrecher das in der Nähe des Friedhofs gelegene Objekt auf und verschafften sich unter Gewaltanwendung Zutritt zum Haus der Geschädigten. Unerkannt konnten die Täter zunächst entkommen, nachdem sie sämtliche Räumlichkeiten durchsucht hatten und in Form von Bargeld und Schmuck fündig geworden waren.

Aufmerksame Zeugen, die verdächtige Beobachtungen während des Tatzeitraumes im Bereich rund um den Tatortbereich gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21-9492425 in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: