Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher schlich sich ein

Nideggen (ots) - Unbemerkt von den Bewohnern gelangte am Donnerstagabend ein derzeit unbekannter Dieb in ein Domizil im Stadtteil Embken. Erst später fiel auf, dass jemand im Haus gewesen war.

Offenbar war es dem oder den Tätern zwischen 22.15 Uhr und 22.50 Uhr gelungen, eine Tür oder ein Fenster des betroffenen Hauses in der Neffeltalstraße zu öffnen, während mehrere ahnungslose Familienmitglieder sich in Wohn- und Jugendzimmern aufhielten. Erst eine später heim kehrende Mitbewohnerin stellte die offen stehende Eingangstür und offensichtlich durchsuchtes Inventar fest. Gestohlen wurde Bargeld aus zwei Zimmern.

Der Kriminaldauerdienst der Polizei hat an dem Tatort Maßnahmen zur Spurensuche und Spurensicherung durchgeführt. Die Auswertung sichergestellter Spuren dauert derzeit an. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: