Polizei Düren

POL-DN: Diagnosegerät bei Werkstatteinbruch entwendet

Düren (ots) - Nicht nur Werkzeug, sondern auch ein hochwertiges Diagnosegerät fiel bislang unbekannten Tätern, nach denen die Polizei ihre Ermittlungen aufgenommen hat, bei einem Werkstatteinbruch am letzten Wochenende in die Hände.

Gewaltsam verschafften sich die Einbrecher im Zeitraum zwischen Freitag, 12.00 Uhr, und Samstag, 17.00 Uhr, den Zugang zu dem an der Arnoldsweiler Straße gelegenen Firmengelände. Neben Schmiermitteln und Werkzeug scheint ihr Ziel dabei insbesondere ein Fehleranalysegerät für Kraftfahrzeuge gewesen zu sein, welches sie samt Computereinheit entwendeten.

Zeugenhinweise werden an die Polizei Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: