Polizei Düren

POL-DN: Kraftstoffdiebe zapften Sprit

Merzenich (ots) - Am Dienstag wurden bei der Polizei zwei Kraftstoffdiebstähle entlang der L 264 aus Arbeitsmaschinen zur Anzeige gebracht. Die Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht zum Dienstag eventuell verdächtige Beobachtungen gemacht haben könnten. Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Betroffen vom Diebstahl sind zwei Baustellen zwischen der "Merzenicher Heide" und der Ortslage Ellen an der Landesstraße 264. Insgesamt mehr als 800 Liter Dieselkraftstoff wurden aus mehreren Arbeitsfahrzeugen, darunter Bagger, Straßenwalzen und Radlader, in der Nacht abgezapft. Die Täter hatten jeweils die Tankdeckel aufgebrochen, um an den begehrten Treibstoff zu gelangen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: