Polizei Düren

POL-DN: 6000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Huchum Stammeln (ots) - Am Samstag, 19.09.2009, gegen 15.00 Uhr, stellte ein 82-jähriger Mann aus Niederzier seinen schwarzen Pkw auf dem Parkplatz eines Baumarktes in Huchem-Stammeln ab. Als er nach ca. 25 Minuten zurückkam, stellte er fest, dass die gesamte rechte Fahrzeugseite erheblich beschädigt wurde. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf 6000 Euro geschätzt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: