Polizei Düren

POL-DN: Durch die offen stehende Garage eingestiegen

Heimbach (ots) - Bisher noch unbekannte Täter verübten am Dienstag einen so genannten Tageswohnungseinbruch im Stadtgebiet. Sie erbeuteten dabei ein Mobiltelefon, einen Personalausweis, Schmuck, Bargeld und mehrere Kreditkarten.

In der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr hielten sich die Bewohner eines Hauses in der Straße "Am Eichelberg" im Vorgarten auf. Ihre Garage stand in dieser Zeit offen und die Verbindungstür zum Wohnhaus war nicht verschlossen. Diesen Umstand nutzten der oder die Eindringlinge, um die Innenräume zu betreten und dort nach Wertsachen zu suchen. Den Schmuck nahmen sie in einem Glasbehälter mit und das übrige Diebesgut fanden sie in einer Damengeldbörse.

Wer zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu melden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: