Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsschild umgefahren

Aldenhoven (ots) - Ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer hat am Donnerstag im Kreuzungsbereich der "Von-Paland-Straße" ein Verkehrzeichen umgefahren und sich danach unerlaubt vom Unfallort entfernt. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 erbeten.

Als ein Zeuge gegen 07.00 Uhr das Verkehrsschild "rechts vorbei", das sich auf einer mittig der Fahrbahn stehenden Verkehrsinsel befand, in Fahrtrichtung Dürwiß passierte, war es noch unversehrt. Gegen 10.00 Uhr bemerkte er dann die Beschädigungen an dem Straßenschild. Aufgefundene Glassplitter eines Scheinwerfers lassen vermuten, dass der Flüchtige in Fahrtrichtung Dürwiß unterwegs gewesen war.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: