Polizei Düren

POL-DN: Pizzeria war Ziel von Einbrechern

Düren (ots) - Nicht auf Speisen und Getränke, sondern auf einen Tresor sowie einen Zigarettenautomaten hatten es bislang unbekannte Eindringlinge abgesehen, die in der Nacht zum Donnerstag eine Pizzeria auf der Kölnstraße zum Tatort machten.

Als die Geschäftsführerin am Donnerstagmorgen an der Lokalität für italienische Speisen eintraf, musste sie feststellen, dass in den Betrieb eingebrochen worden war. Gewaltsam hatten sich ein oder mehrere Einbrecher nach ihren Angaben sowie nach Auswertung der vor Ort durchgeführten Spurensicherung in der Zeit zwischen 23.45 Uhr des Vorabends und dem Zeitpunkt des Eintreffens der Firmenleiterin Zugang zu den Räumlichkeiten verschafft. Sowohl der dort befindliche Zigarettenautomat als auch ein kleinerer Tresor mit Bargeldinhalt wurden anschließend durch die Täter erbeutet und abtransportiert.

Ob ein in der selben Nacht in Düren entwendeter Pkw, der am Donnerstagvormittag in der Dr.-Kotthaus-Straße verlassen wieder aufgefunden wurde, mit der Einbruchstat in Verbindung steht, wird zurzeit geprüft.

Hinweise aufmerksamer Zeugen zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0 24 21/949-2425.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: