Polizei Düren

POL-DN: Fahrzeugdiebstahl nach Wohnhauseinbruch

Titz (ots) - Die Polizei hat am frühen Freitagmorgen die Fahndung nach einem entwendeten Pkw BMW 325d touring mit dem Kennzeichen HH-MM 4823 eingeleitet. Das Fahrzeug war in der Nacht in der Ortschaft Gevelsdorf von noch unbekannten Tätern gestohlen worden.

Die Bewohner eines Hauses in der Dackweilerstraße hatten kurz nach 04.00 Uhr Geräusche aus dem Untergeschoss gehört. Bei der Nachschau nach der Ursache mussten sie feststellen, dass Diebe durch ein Fenster in ihre Wohnräume eingestiegen waren und mehrere Fahrzeugschlüssel sowie Geldbörsen an sich genommen hatten. Anschließend waren die Eindringlinge mit dem vor der Haustür abgestellten schwarzen BMW davon gefahren. Der Wert des Fahrzeuges wird mit 45.000 Euro beziffert.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl abgeben kann, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: