Polizei Düren

POL-DN: Postfiliale "erleichtert"

Inden (ots) - Noch unbekannte Diebe sind in der Nacht zum Donnerstag in die Geschäftsräume der Deutschen Post AG gewaltsam eingestiegen. Sie entwendeten einen Tresor mit Postwertzeichen.

Am Donnerstag wurde die Polizei über einen Einbruch in das Rathaus informiert. Wie sich dann heraus stellte, waren der oder die Täter durch das Aufhebeln einer Nebeneingangstür des Verwaltungsgebäudes in die Räume der Postfiliale gelangt. Bei der Durchsuchung des Traktes waren sie auf einen Wandtresor gestoßen, mit dem sie wieder verschwanden.

Das aufgebrochene und entleerte Wertbehältnis wurde ebenfalls am Donnerstagmorgen in etwa 200 Metern vom Tatort entfernt in einer Hecke aufgefunden.

Die Polizei bittet alle Personen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben und sachdienliche Hinweisen abgeben können, sich dringend an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: