Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Zufahrtstor beschädigt - Verursacher flüchtig

      Düren (ots) - 000510 -1- (Linnich) Zufahrtstor beschädigt -
Verursacher flüchtig

    Linnich - Ein unbekannter, flüchtiger Verkehrsteilnehmer beschädigte vor dem 09.05.2000 im Stadtteil Rurdorf ein Zufahrtstor zum Sportlerheim des FC 06 Rurdorf. Das Tor besteht aus Vierkantrohrrahmen und wurde im oberen Bereich beschädigt. Der Sachschaden wird auf 250 DM geschätzt. Vermutlich wurde das Tor mit einem Frontlader gewaltsam geöffnet. Auf dem Schotterweg wurden Reifenspuren festgestellt, die von einem Ackerschlepper stammen könnten.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Rufnummer (0 24 61) 62 70 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: