Polizei Düren

POL-DN: Werkzeug und Computer entwendet

Niederzier/Jülich (ots) - Das Wochenende nutzen Diebe, um in zwei Firmen einzubrechen. Der Kriminaldauerdienst hat seine Ermittlungen aufgenommen und begonnen, die Spuren an den Tatorten zu sichern und auszuwerten.

In der Ortschaft Huchem-Stammeln drangen zwischen Freitagmittag und Samstagvormittag Täter in das Werkzeuglager eines Holz verarbeitenden Betriebes in der "Neue Straße" ein. Dort entwendeten sie zum Teil hochwertiges Spezialwerkzeug im Wert von etwa 10.000 Euro.

Einen Computer stahlen Unbekannte zwischen Samstag, 19.30 Uhr, und Sonntag, 06.30 Uhr, aus einem Büro auf dem Geländes des Brückenkopfparks in Jülich auf bisher nicht geklärte Weise.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: