Polizei Düren

POL-DN: Elfjährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Düren (ots) - Am Mittwochnachmittag verletzte sich bei einem Auffahrunfall auf der Stockheimer Landstraße eine Person. Gleichzeitig entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Ein 44 Jahre alter Autofahrer aus Butzow, der die Stockheimer Landstraße in Fahrtrichtung Stockheim befuhr, hatte gegen 14.30 Uhr seinen Wagen am Ende einer Mittelinsel kurz hinter der Einmündung zur Nikolaus-Otto-Straße angehalten, um dort zu wenden. Dies übersah eine 37 Jahre alte Pkw-Fahrerin aus Vettweiß, die aus der Nikolaus-Otto-Straße kommend nach rechts auf die B56 eingebogen war. Sie fuhr auf das Heck am Wagen des 44-Jährigen auf.

Nach dem Aufprall klagte eine elf Jahre alte Mitfahrende im Fahrzeug des Unfallgeschädigten über Kopfschmerzen. Sie wurde deshalb mit einem angeforderten Rettungswagen zu einer ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: