Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Einbruch in Fabrikhalle - Täter betrieben Vandalismus

      Düren (ots) - 000505 -5- (Düren) Einbruch in Fabrikhalle -
Täter betrieben Vandalismus

    Düren - Unbekannte Täter drangen am Donnerstag, in der Zeit zwischen 15.15 Uhr und 20.45 Uhr, in ein ehemaliges Fabrikgelände der Firma Peill & Putzler in der Glashüttenstraße ein und verschafften sich Zutritt zu einer auf dem Fabrikgelände befindlichen Montagehalle für Glasleuchten. Durch eine eingeschlagene Scheibe gelangten sie in den Innenraum der Halle und hausten wieVandalen. Sie warfen Kartons mit Lampen um und besprühten sie einschließlich nicht fertigmontierte Einzelteile mit Lackfarbe. Anschließend besprühten soe die Wände der Halle, Büromobiliar mit Farbe , zertsreuten Schrauben und Elektroteile, Büroakten auf dem Boden und warfen einen auf dem Schreibtisch stehender Computer auf den Boden und überschütteten ihn mit Ketchup und Senf. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

    Da die Täter vermutlich über einen 2 Meter hohen Außenzaun des Fabrikgeländes gestiegen sind, bittet die Polizei eventuelle Zeugen, sich bei der Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer (0 24 21) 949-245 in Düren zu melden.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: