Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfallflucht auf Baumarktparkplatz - Zeugen gesucht

Aldenhoven (ots) - Da das von einem Zeugen abgelesene Kennzeichen eines flüchtigen Fahrzeugs nach einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz eines Baumarktes in Aldenhoven nicht existent ist, bittet die Polizei darum, dass sich Zeugen des Geschehens melden.

Gegen 12.30 Uhr hatte ein 47 Jahre alter Mann aus Aldenhoven seinen Pkw am Freitag auf dem Parkplatz vor dem Handwerkermarkt abgestellt. Beim Verlassen des Geschäftes wurde er von einem aufmerksamen Zeugen darauf aufmerksam gemacht, dass sein Fahrzeug beim Einparken eines anderen Wagens, durch diesen beschädigt worden war. Dabei entstand nach Schätzung der Polizei ein Sachschaden von ca. 750 Euro, um den sich der Fahrer des verursachenden Fahrzeugs jedoch nicht kümmerte. Er entfernte sich anschließend zunächst unerkannt von der Unfallstelle.

Der aufmerksame Zeuge des Vorfalls wird, ebenso wie mögliche weitere Hinweisgeber zum Unfallgeschehen, gebeten, sich mit der Polizeiwache Jülich unter der Telefonnummer 02461-6270 in Verbindung zu setzen, um seine Angaben zu konkretisieren.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: