Polizei Düren

POL-DN: (Niederzier) Mauer beschädigt und weggefahren

    Düren (ots) - 000503 -3- (Niederzier) Mauer beschädigt und weggefahren

    Niederzier - Nach Angaben des Geschädigten beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Dienstag, zwischen 07.00 Uhr und 16.00 Uhr, die Mauer seiner Garagenzufahrt in der Schützenstraße. Durch den Anstoß mit einem Fahrzeug entstand ein Riss in der Mauer und eine auf der Mauer befindliche Betonplatte fiel zu Boden. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten.(W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: