Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet

    Düren (ots) - 000503 -2- (Düren) Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet

    Düren - Dienstagnachmittag, gegen 17.30 Uhr, beobachtete ein Zeugen, wie der Fahrer eines grünen Ford-Pkw auf der Rheinstraße im Stadtteil Mariaweiler rückwärts gegen ein Verkehrszeichen fuhr und dieses abknickte. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt in Richtung «An Gut Nazareth» fort. Der Zeuge verständigte die Polizei. Auf Grund des abgelesenen Kennzeichens wurde ein 38-Jähriger aus Düren als Fahrer ermittelt. Er gab den Unfall zu. Der Schaden am Pkw beträgt ca. 1000 DM, der am Verkehrzeichen 150 DM.(W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: