Polizei Düren

POL-DN: Ins Jugendheim eingebrochen

Düren (ots) - Noch unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam in das Bürgerzentrum Düren-Ost ein. Sie erbeuteten elektronische Geräte und richteten Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro an.

Am Dienstagmorgen stellte die Hausmeisterin des Gebäudekomplexes in der Nörvenicher Straße fest, dass in der Nacht ein Einbruch stattgefunden hatte. Die Diebe hatten ein Fenster aufgehebelt und in den Innenräumen mehrere Verbindungstüren aufgetreten. Aus einem Aufbewahrungsraum nahmen sie eine Playstation an sich und aus mehreren andern Räumen eigneten sie sich Computermonitore an, mit denen sie wieder verschwanden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: