Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Illegaler BTM-Besitz

    Düren (ots) - 000420 -3- (Düren) Illegaler BTM-Besitz

    Düren - Mittwochabend, gegen 20.15 Uhr, wurde in einer Dürener Gaststätte ein 43-Jähriger aus Düren unter dem Verdacht des illegalen BTM-Besitzes und -Handels vorläufig festgenommen.     Nach einem Hinweis wurde die Gaststätte in Nord-Düren aufgesucht und der Beschuldigte dort angetroffen. Bei der körperlichen Durchsuchung wurde bei ihm Haschisch in Konsumeinheiten gestückelt gefunden. In seinem Portemonnaie befand sich Bargeld in kleineren Stückelungen. In seinen mitgeführten Sachen befanden sich Minigriptütchen für die Verpackung von Verkaufseinheiten von Drogen. Haschisch, Minigriptütchen, Bargeld und ein mitgeführtes Handy wurden als Beweismittel und zur Einziehung sichergestellt. Der Beschuldigte stand unter Alkoholeinwirkung und verhielt sich äußerst aggressiv. Er wurde der Hauptwache der PI Düren zugeführt. Bei einer anschließenden Durchsuchung der Wohnung wurden eine Platte Haschisch und ein weiteres Handy gefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.(W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: