Polizei Düren

POL-DN: Fahrzeugaufbrecher auf frischer Tat ertappt

Düren (ots) - Der Polizei ist es am Mittwochnachmittag gelungen, einen 27 Jahre alten Dieb vorläufig festzunehmen. Er hatte unmittelbar zuvor aus einem Pkw ein Autoradio gestohlen.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 17.00 Uhr, als er auf dem Weg zu seinem geparkten Wagen auf dem Annakirmesplatz war, mitbekommen, dass der Tatverdächtige sich an einem Fahrzeug zu schaffen machte. Da der Hinweisgeber sich völlig richtig verhielt und die Polizei sofort über den Notruf alarmierte, konnten die entsandten Polizeibeamten den 27-jährigen Dürener noch in der Nähe des Tatortes ergreifen. In seinem Rucksack fanden die Beamten ein Autoradio samt abnehmbaren Bedienteil, das der Täter soeben aus einem VW Polo gestohlen hatte.

Der bereits hinlänglich wegen Eigentums- und Betäubungsmitteldelikten in Erscheinung getretene Beschuldigte wird heute dem Haftrichter vorgeführt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: