Polizei Düren

POL-DN: Schlägerei im Rahmen einer Veranstaltung

Hürtgenwald (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 01.00 Uhr in Kleinhau zu einer Schlägerei unter Besuchern einer dortigen Motocross-Festveranstaltung. Nachdem eine Personengruppe vom Sicherheitsdienst des Geländes verwiesen worden war, entwickelte sich auf einem angrenzenden Feld eine Schlägerei unter Beteiligung einer größeren Personengruppe. Dabei zog sich ein 16-jähriger aus Elsdorf nicht unerhebliche Kopfverletzungen zu, als er - am Boden liegend - von mehreren Personen mit Tritten traktiert wurde. Er musste anschließend verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Als Haupttäter, der zurzeit namentlich noch unbekannt ist, wurde ein Mann, ca. 18 bis 20 Jahre alt, blaue Jeans, weiße Kapuzenjacke, deren Kapuze über eine getragene Kappe mit rundem Schirm gezogen, beschrieben. Personen, die Hinweise auf die Identität des Mannes bzw. zum Ablauf des Geschehens geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Düren unter Tel. 02421-949-2425 in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: