Polizei Düren

POL-DN: Kradfahrer übersehen

Düren (ots) - Am Dienstagabend wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrs-unfall auf dem Friedrich-Ebert-Platz leicht verletzt. Er musste sich in einem Krankenhaus ambulant behandeln lassen.

Als ein 52-Jähriger aus Elsdorf gegen 19.50 Uhr von der Kölnstraße in den Friedrich-Ebert-Platz einfuhr, übersah er einen auf dem inneren Fahrstreifen fahrenden 45 Jahre alten Kradfahrer aus Mechernich. Nachfolgend kam es dann zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wodurch der Kradfahrer zu Boden stürzte und leicht verletzt wurde.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 2.900 Euro.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: