Polizei Düren

POL-DN: Auf gestohlenem Roller unterwegs

Inden (ots) - In der Nacht zum Sonntag konnte in der Ortschaft Pier ein jugendlicher Rollerdieb von einer Funkwagenbesatzung vorläufig festgenommen werden. Er benutzte ein vor vier Tagen gestohlenes Mofa.

Gegen 04.30 Uhr vernahm eine Streifenwagenbesatzung lautes Motorengeräusch. Als sie dem nachgingen, trafen sie in der Straße "Gracht" auf einen 16 Jahre alten Jungen aus dem Gemeindegebiet. Bei Überprüfung des Jugendlichen stellten die Beamten fest, dass das Kleinkraftrad, auf dem er fuhr, gestohlen worden war. Der 16-Jährige wurde daraufhin vorläufig festgenommen und der Polizeiwache Jülich zugeführt.

Der Tatverdächtige, der in seiner polizeilichen Vernehmung angab, dass er das Fahrzeug von einem Bekannten angeblich überlassen bekommen hatte, wurde noch in der Nacht nach Einleitung eines Strafverfahrens in die Obhut eines Verwandten übergeben.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: