Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Ärztehaus

Düren (ots) - Durch bislang unbekannte Täter kam es am frühen Morgen des 13.09.2008 zu einem Einbruch in ein Ärztehaus in Düren. Dort wurde ein Balkonfenster auf der Rückseite des 1. OG aufgehebelt und geöffnet. Nachdem die Täter ins Objekt eingestiegen waren gelangte man sowohl in die Büroräume der im Haus ansässigen Apotheke, als auch in die Räumlichkeiten zweier angeschlossener Arztpraxen. Innerhalb der Praxis- bzw. Büroräume wurden nahezu alle Türen aufgehebelt und die Räume durchsucht. Als einer der Ärzte gegen 07.00 Uhr seine Praxis aufsuchte, stellte er das Eindringen in die Räume fest. Auf einem Garagendach hinter dem Gebäude konnte der Mediziner noch eine dunkel gekleidete männliche Gestalt beobachten, die sich fluchtartig vom Gebäude entfernte und dabei auch ein ca. 2 Meter hohes Gittertor überwand. Zur Beute konnten noch keine genauen Angaben gemacht werden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: