Polizei Düren

POL-DN: (Niederzier) Unter Alkoholeinfluss gefahren

    Düren (ots) - 000330 -7- (Niederzier) Unter Alkoholeinfluss gefahren

    Niederzier - Durch einen Zeugenhinweis wurde die Polizei in Düren am Mittwochabend, gegen 21.30 Uhr, auf einen offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehenden Pkw-Fahrer aufmerksam. Nach Angaben des Zeugen befuhr der Fahrer die Landesstraße -L 12- von Niederzier in Richtung Ortsteil Berg. Dabei geriet der Pkw mehrfach auf die Gegenfahrbahn und verursachte mehrere Beinahunfälle. Die Polizeibeamten konnten den Fahrer an der Halteranschrift ermitteln. Dabei handelt es sich um einen 50-Jährigen aus der Gemeinde Niederzier. Er stand erheblich unter Alkoholeinfluss und lehnte einen freiwilligen Alco-Test ab. Auf der Hauptwache in Jülich wurde ihm eine Blutprobe entnommen.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: