Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Trickdiebstahl

Düren (ots) - 000327 -7- (Aldenhoven) Trickdiebstahl Aldenhoven - Freitagnachmittag kaufte ein unbekannter Täter in einem Verbrauchermarkt in der Kapuzinerstraße eine Packung Zigaretten. An der Kasse wollte er diese mit einem 500 DM-Schein bezahlen. Nachdem die Kassiererin den Betrag eingebucht hatte, wollte er mit Münzgeld bezahlen. Nach dem Bezahlen sollte die Kassierin ihm den 500 DM-Schein wechseln. Hierbei verwickelte er diese geschickt in ein Gespräch, so dass ihm 500 DM in kleinen Scheinen ausgehändigt wurden, obwohl er den «großen Schein» noch im Besitz hatte. Der Fehlbetrag wurde bei einem Kassensturz festgestellt, nachdem der Täter das Geschäft verlassen hatte.(me) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: