Polizei Düren

POL-DN: Vorfahrt einer Dürenerin missachtet

Jülich (ots) - Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es am frühen Montagmorgen auf der Wiesenstraße. Eine beteiligte 47 Jahre alte Autofahrerin aus Düren musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht werden, das sie nach ambulanter Behandlung aber wieder verlassen konnte.

Die 47-Jährige fuhr gegen 06.20 Uhr mit ihrem Pkw über die Wiesenstraße in Fahrtrichtung Düren. Als sie sich mit ihrem Wagen in Höhe der untergeordneten Lohfeldstraße befand, bog aus dieser ein 57 Jahre alter Mann aus Jülich mit seinem Auto auf die Wiesenstraße ein. Dadurch kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, bei der neben der Verletzung der Dürenerin auch noch ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro verursacht wurde.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: