Polizei Düren

POL-DN: Einbrüche in Gaststätten

Düren (ots) - Am Sonntag kam es in Düren zu zwei Einbrüchen in Gaststätten. Die Diebe brachen Spielautomaten auf und entwendeten das vorhandene Münzgeld. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 2.400 Euro.

Durch eine aufgehebelte Kellertür gelangten unbekannte Täter zwischen 03.30 Uhr und 16.30 Uhr in ein Lokal in der Schoellerstraße und leerten die Münzbehälter der dort aufgestellten Spielgeräte.

Zwischen 05.30 Uhr und 17.30 Uhr drangen auf bisher ungeklärte Weise Unbekannte in einen Gasthof in der Sachsenstraße ein. Auch hier wurden zwei Dartautomaten und ein Spielgeldautomat aufgebrochen und Münzgeld sowie ein an der Wand angebrachtes Sparkästchen gestohlen. Die Einbrecher flüchteten mit ihrer Beute vermutlich durch den Haupteingang.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: