Polizei Düren

POL-DN: TV-Geräte entwendet

Düren (ots) - Derzeit unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Donnerstag aus einer Gaststätte in der Tivolistraße unter anderem einen Plasmafernseher sowie zwei TV-Decoder gestohlen.

Der Einbruch wurde gegen 18.00 Uhr bemerkt und die Polizei zur Anzeigenaufnahme hinzu gerufen. Die Täter hatten vermutlich in den Stunden nach Mitternacht eine Seitentür aufgehebelt und im Schankraum den an der Wand befestigten Bildschirm abmontiert. Offenbar hatten sie es zusätzlich auch auf die Musikanlage abgesehen, denn die hatten sie bereits zum Abtransport bereit gestellt, dann aber doch zurück gelassen. Den Diebstahl "versüßten" sich die Täter, in dem sie noch zwei Süßwarenspender mitgehen ließen.

Einen in Kürze auftretenden "bitteren Nachgeschmack" auf Seiten der Täter kann die Polizei jedoch nicht ausschließen, denn bei der Spurensuche hat der Kriminaldauerdienst an dem Tatort beweiswichtiges Material, darunter ein Einbruchwerkzeug und zwei Taschen, sicherstellen können. Die Auswertung der Spuren dauert derzeit an.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: