Polizei Düren

POL-DN: Sozia wurde verletzt

Kreuzau (ots) - Am Donnerstagmittag ereignete sich im Umfeld des Schulzentrums ein Zusammenstoß zwischen einer Autofahrerin und einem Zweirad. Eine Jugendliche musste anschließend im Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Bei Schulschluss, gegen 13.00 Uhr, hatte eine 55-Jährige auf der Schulstraße mit ihrem Wagen ausgerechnet im Halteverbot auf das Zusteigen ihrer Tochter gewartet. Als sie dann anfuhr, übersah sie eine 16-jährige Kreuzauerin, die mit einem Motorroller die Schulstraße in Richtung Teichstraße befuhr.

Der in den Verkehr einfahrende Pkw touchierte das Kraftrad und verletzte dabei den Knöchel einer darauf mitfahrenden 15-Jährigen aus Kreuzau, die daraufhin mit einem RTW zur ärztlichen Versorgung gebracht wurde. Glücklicherweise war der Roller nicht auch noch zu Fall gekommen.

Die Gesamtschadenshöhe an den beiden Fahrzeugen wird auf 1.200 Euro geschätzt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: