Polizei Düren

POL-DN: Fahrzeugfahndungen

Jülich/Aldenhoven (ots) - Am Wochenende wurden im Dürener Nordkreis mehrere Kraftfahrzeuge entwendet.

Ein Fahrzeugbesitzer aus Aldenhoven-Siersdorf meldete am Samstagmorgen seinen älteren, roten VW T4 mit dem zugeteilten Kennzeichen DN-AE 907 als vermisst, nachdem der mit diversem Werkzeug beladene Wagen zwischen 01.00 Uhr und 08.30 Uhr aus der Mühlenstraße gestohlen worden war. In der Nacht zum Sonntag kamen in Jülich gleich zwei Motorroller abhanden. In der Großen Rurstraße meldete ein Halter sein schwarzes Kleinkraftrad der chinesischen Marke "Jinan Qingqi" mit dem Versicherungskennzeichen 205/PRO als gestohlen. An dem Krad ist ein Topcase montiert. Ein blau-gelber Roller mit der Handelsbezeichnung "Yamaha Aerox Racing Replica" und dem zugeteilten Versicherungskennzeichen 747/RNT wurde von seinem Standort in Koslar, einem Garagenvorplatz in der Kurt-Schumacher-Straße, entfernt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: