Polizei Düren

POL-DN: Fahndung nach jugendlichen Zechprellern

Düren (ots) - Drei Jugendliche prellten am Mittwochabend einen Gastwirt auf dem Ahrweilerplatz um 22,40 Euro. Nun fahndet die Polizei nach drei etwa 14 Jahre alten und 1,55 m großen, südländisch aussehenden Jugendlichen, die alle mit schlabbernden "Baggy-Jeans" bekleidet waren.

Gegen 20.00 Uhr bestellten die Gesuchten in der Außengastronomie drei Pizzen und drei Cola. Nachdem sie diese in 20 Minuten verzehrt hatten, entfernten sie sich in Richtung Markt, ohne die Zeche zu zahlen. Ein Beschuldigter war mit einem roten, auffällig langem T-Shirt bekleidet. Ein weiterer trug ein dunkelblaues T-Shirt sowie einen Verband an der rechten Hand.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: