Polizei Düren

POL-DN: Münzgeld aus Waschanlage entwendet

Nideggen (ots) - In der Nacht zu Dienstag drangen Unbekannte in eine Kfz- Waschanlage ein und brachen dort einen Geldwechselautomaten auf. Die Täter erbeuteten Münzgeld im dreistelligen Bereich.

Am Dienstagmorgen zeigte ein Mitarbeiter des Betriebes den Einbruch in die Waschanlage bei der Polizei an. Anscheinend hatten sich der oder die Tatverdächtigen durch das Aufhebeln der Eingangstür Zutritt in den Versorgungsraum verschafft. Im Anschluss öffneten sie dann gewaltsam einen Geldwechselautomaten. Aus den darin enthaltenen Geldauffangbehältern entnahmen sie das Münzgeld und verließen die Tatörtlichkeit wieder. Der dem Inhaber des Reinigungsunternehmens entstandene Schaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: