Polizei Düren

POL-DN: Ungewöhnliche Fahrzeugkombination fiel auf

Jülich (ots) - Eine etwas ungewöhnliche und sicherlich auch nicht zulässige Art der Zeitungsauslieferung beschäftigte am frühen Sonntagmorgen die nicht schlecht staunende Jülicher Polizei.

Ein 47-Jähriger Jülicher beabsichtigte kurz nach Mitternacht die Sonntagszeitung mit seinem Pkw auszufahren. Dazu ließ er den Kofferraum seines Wagens auf und platzierte seinen 16 Jahre alten Sohn auf der Ladefläche, welcher von dort aus einen mit Zeitungen beladenen Handkarren zog. Zudem war ein weiterer "Bollerwagen" an der Anhängerkupplung befestigt.

Die Polizei untersagte dem Fahrer die Weiterfahrt und leitete ein Bußgeldverfahren ein.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: