Polizei Düren

POL-DN: Einbrecher erbeuten Sparbücher

Langerwehe (ots) - Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Sonntagabend konnten noch nicht bekannte Diebe mit mehreren Sparkassenbüchern unerkannt entkommen.

Zwischen 17.00 Uhr und 19.30 Uhr drangen der oder die Täter in ein Wohngebäude in einer Seitenstraße der Luchemer Straße ein. Sie durchsuchten die Räume des 62-jährigen Geschädigten und stahlen schließlich Sparbücher, auf denen insgesamt mehrere tausend Euro angespart waren.

Wer am Sonntag in Langerwehe verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird dringend gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter der Telefonnummer 02421/949-2425 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: