Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Zwei Schwerverletzte - Wort zum Bild -

    Düren (ots) - 000216 -8- (Linnich) Zwei Schwerverletzte - Wort zum Bild -

    Linnich - Mittwochmorgen, gegen 06.20 Uhr, befuhr ein 51-Jähriger aus Hückelhoven mit seinem Pkw die Landesstraße -L 228- von Merzenhausen nach Rurdorf. In einem durch zwei Verkehrsinsel gebildeten Engpass am Ortseingang Rurdorf kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 21-Jährigen aus Linnich. Bei dem Aufprall wurde der 51-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er musste durch Kräfte der Feuerwehr geborgen werden. Beide Fahrer wurden schwer verletzt. Der Notarzt übernahm die Erstversorgung an der Unfallstelle, ehe beide mit RTW in Krankenhäuser gebracht wurden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden eingeschleppt. Der Sachschaden wird auf 33 000 DM geschätzt. Für die Dauer der Bergung und Unfallaufnahme erfolgte eine Vollsperrung der Landesstraße von 50 Minuten. Der Verkehr wurde abgeleitet.(me)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: