Polizei Düren

POL-DN: Senior kam zu Fall

Niederzier (ots) - Weil er von einer Windböe erfasst wurde, stürzte am Montagnachmittag ein 71-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich. Er musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Niederzierer schob gegen 14.30 Uhr sein Fahrrad auf dem Fußgänger-/Radweg entlang der Straße "Forstweg" in Richtung Mühlenstraße. In Höhe einer Metzgerei kippte er auf Grund des starken Seitenwindes mit seinem Zweirad um und schlug mit dem Kopf auf den Asphalt. Dabei zog er sich eine Platzwunde an der rechten Schläfe zu.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: