Polizei Düren

POL-DN: Unbekannter Traktorfahrer verursachte Unfallschaden

Jülich (ots) - Am Mittwochnachmittag kollidierte ein 65 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Aldenhoven auf der Bundesstraße 56 mit einer Warnbake. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Der Aldenhovener befuhr gegen 13.45 mit seinem Wagen die B 56 in Fahrtrichtung Düren. Als er eine Dauerbaustelle passierte, die mittig durch Kunststoffwarnbaken kenntlich gemacht ist, kam ihm zeitgleich ein größerer, grüner Traktor mit zwei Anhängern in gleicher Farbe in Richtung Jülich fahrend entgegen. Dabei geriet das hintere Rad des letzten Anhängers an den Standsockel einer Bake, die dadurch vor das Auto des 65-Jährigen geschleudert wurde und die vordere Frontschürze seines Fahrzeuges beschädigte.

Der Treckerfahrer setzte seine Fahrt in Richtung Aldenhoven fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: