Polizei Düren

POL-DN: Pkw beim Abbiegen übersehen

Düren (ots) - Im Kreuzungsbereich Zollhausstraße / Dorfstraße im Stadtteil Birkesdorf kollidierten Dienstagabend zwei Autos. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten eingeschleppt werden. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft auf etwa 7.000 Euro.

Eine 64-jährige Pkw-Fahrerin aus Düren befuhr gegen 19.00 Uhr die Zollhausstraße aus Fahrtrichtung B 56 kommend. In Höhe der Dorfstraße beabsichtigte sie bei Grünlicht der Ampelanlage in diese abzubiegen. Dabei übersah sie den aus Richtung Veldener Straße ihr entgegen kommenden Wagen eines 61 Jahre alten Mannes aus Düren und stieß mit diesem zusammen.

Der 61-Jährige und seine 57 Jahre alte Ehefrau zogen sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Sie wurden mit einem RTW zur ambulanten Behandlung einem Krankenhaus zugeführt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: