Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Jülich (ots) - Möglicherweise mitursächlich für einen Verkehrsunfall, welcher sich am Freitag in Jülich ereignete, war die nicht vorschriftsmäßige Ausrüstung eines am Unfall beteiligten Fahrrades.

Gegen 16.35 Uhr kam es in Jülich an der Einmündung Schweizer Straße / Oststraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Pkw. Der 55-Jährige Pkw-Fahrer aus Jülich hatte den 35 Jahre alten Radfahrer, ebenfalls aus Jülich, beim Einfahren in die Oststraße übersehen. Zur Unfallzeit hatte die Dämmerung bereits eingesetzt.

Am Fahrrad befanden sich keinerlei Beleuchtungseinrichtungen beziehungsweise Reflektoren. Der Fahrradfahrer stürzte und zog sich Verletzungen zu, die im Jülicher Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1000 €.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: