Polizei Düren

POL-DN: Fahrzeugführer unter Alkohol - / Drogeneinfluss

Düren (ots) - Im Verlaufe des Wochenende wurden mehrere Verkehrsteilnehmer im Rahmen von Verkehrskontrollen überprüft und dabei festgestellt, dass sie teilweise erheblich unter der Einwirkung von Alkohol oder Betäubungsmittel standen.

In der Nacht zum Sonntag fiel der Polizei auf der Dürener Tivolistraße ein 40-Jähriger Mann auf, welcher mit seinem Roller unterwegs war. Bei der anschließenden Kontrolle des Düreners ergab ein Alco-Test den Wert von 1,68 Promille. Eine Blutprobe sowie eine Anzeige waren die fällige Konsequenz dieser Feststellung.

Unter Drogeneinfluß führte ein 28 Jahre alter Dürener sein Auto auf der Nordstraße, als die Polizei ihn kontrollierte. Auch hier waren Blutprobe und Anzeige die Folgen.

Mit 0,7 Promille führte ein 22-Jähriger aus Niederzier seinen Pkw auf der Schulstraße in Niederzier, als auch er von der Polizei kontrolliert wurde. Im doht nun neben der Anzeige ein Fahrverbot.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100
Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: