Polizei Düren

POL-DN: Autos wurden zerkratzt - Polizei bittet um Hinweise

Düren (ots) - An 25 geparkten Autos hat ein bisher unbekannter Täter in der Nacht zum Dienstag im Stadtteil Birkesdorf "mal eben so im Vorbeigehen" erheblichen Sachschaden verursacht.

Offenbar mit einem spitzen Gegenstand hat ein Unbekannter wenige Minuten vor 02.00 Uhr in der Behringstraße sein Unwesen getrieben und den zahlreichen betroffenen Besitzern dort abgestellter Fahrzeuge nicht nur großen Ärger, sondern auch hohen Schaden zugefügt. Er hinterließ vorwiegend an den Längsseiten der Pkw deutliche Lackkratzer. In einer ersten vorsichtige Schätzung addiert die Polizei die Schadenssumme auf mindestens 13.000 Euro.

Durch die Hinweisgabe einer Zeugin kann der Täter grob beschrieben werden. Er ist etwa 176 cm groß und war mit einem langen, "wehenden" schwarzen Mantel bekleidet.

Die Fahndung nach ihm dauert an. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: