Polizei Düren

POL-DN: Wohnwagen abgebrannt

    Vettweiß (ots) - Am Dienstagnachmittag brannte ein neben einem Feldweg abgestellter Wohnanhänger bis auf die Metallteile komplett aus. Die Schadenshöhe wird von der Geschädigten auf etwa 500 Euro veranschlagt.

    Ein aufmerksamer Zeuge hatte Polizei und Feuerwehr gegen 17.00 Uhr von einem Feuer in der Nähe der Straße "Zum Bohnenkamp" unterrichtet. Zu diesem Zeitpunkt war er auf die Flammen aufmerksam geworden und hatte auch einige Kinder vom Brandort weg laufen sehen. Ob diese Beobachtung mit der Entstehung des Schadensfeuers in Zusammenhang zu bringen ist, steht derzeit nicht fest.

    Die Freiwillige Feuerwehr Vettweiß konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Die Brandstelle wurde durch die Polizei bis zur endgültigen Feststellung der Brandursache beschlagnahmt.

    Wer sachdienliche Hinweise zu dem Sachverhalt abgeben kann, wird gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefonnummer 0 24 21/949-2425 in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Düren Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: