Polizei Düren

POL-DN: Handtasche entrissen

    Düren (ots) - Am Dienstagnachmittag kam es in der Innenstadt zu dem Raub einer Stofftasche zum Nachteil einer 16-jährigen Schülerin. Die Täter erbeuteten Textilien, diverse Karten, Papiere sowie einen Schlüsselbund.

    Die Jugendliche aus Vettweiß stand gegen 17.00 Uhr am Kaiserplatz an einer Bushaltestelle in Höhe einer dort gelegenen Bäckerei und unterhielt sich mit einem 17-jährigen Bekannten, als ihr plötzlich die Tasche, die sie locker in der linken Hand hielt, weg gerissen wurde. Sie konnte vier männliche Personen beobachten, die in Richtung Hirschgasse / Wirtelstraße davon liefen. Die Diebe waren dunkel gekleidet und hatten dunkles, kurzes Haar.

    Eine sofort eingeleitete Personenfahndung verlief ohne Erfolg.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: