Polizei Düren

POL-DN: 07092603 Zeugenaufruf

    Heimbach (ots) - Die polizeilichen Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall von Anfang August haben zu einem Hinweis auf einen bisher unbekannten Verkehrsteilnehmer geführt, der möglicherweise als wichtiger Zeuge für das Geschehen in Frage kommt.

    Am 1. August 2007 war auf der B 265 bei Vlatten ein 61 Jahre alter Motorradfahrer aus Nettersheim bei einem Zusammenstoß mit einem vor ihm abbiegenden Pkw schwer verletzt worden (siehe dazu Pressemeldung vom 02. August 2007). Jetzt ergaben sich Anhaltspunkte zu einem noch nicht bekannten Fahrer eines roten Lkw, der sich nach dem Unfall um den Verletzten gekümmert haben soll.

    Der Mann, der der Beschreibung nach längere Haare hatte, kann möglicherweise wichtige Angaben zur Klärung der Gesamtumstände machen. Er wird gebeten, sich dringend mit der Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: