Polizei Düren

POL-DN: 07091902 Mehrere Kabellängen entwendet

    Jülich (ots) - An einer Baustelle des zukünftigen Solarkraftwerks Jülich haben bislang unbekannte Täter zwischen Freitag und Dienstag einen Schaden in Höhe von etwa 400 Euro angerichtet.

    Die Diebe trennten in der Straße "Im Langenbroich" vier Leitungen je drei Meter Länge von bereits verlegtem Aluminiumkabel ab, das jedoch noch nicht mit Erdreich verfüllt war. Danach transportierten sie ihre Beute vom Tatort ab.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: