Polizei Düren

POL-DN: (Niederzier) Mofa-Fahrer schwer verletzt

      Düren (ots) - 000119 -2- (Niederzier) Mofa-Fahrer schwer
verletzt

    Niederzier - Ein 17-Jähriger aus Niederzier befuhr am Dienstagmorgen, gegen 07.00 Uhr, mit seinem Mofa die Straße 'Am Weiherhof' von der Auestraße zur 'Wasserkall'. Er benutzte einen neben der Fahrbahn verlaufenden 'Radweg', der jedoch nicht als solcher gekennzeichnet ist. Hier fuhr er auf eine abgestellte, unbeleuchtete Straßenwalze. Durch den Aufprall kam der 17-Jährige zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.(me)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: