Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Nach BTM-Konsum festgenommen

Düren (ots) - 000114 -7- (Düren) Nach BTM-Konsum festgenommen Düren - Ein 21-Jähriger aus der Gemeinde Kreuzau fiel am Donnerstagabend, gegen 21.10 Uhr, einer Funkstreifenbesatzung auf, als er mit seinem Pkw in unsicherer Fahrweise die Landesstraße -L 249- von Drove in Richtung Kreuzau befuhr. Er wurde im Stadtteil Niederau auf der Industriestraße angehalten und überprüft. Dabei stellten die Beamten deutliche Anzeichen von BTM-Konsum fest. Bei der Durchsuchung des Pkw und eines mitgeführten Rucksackes wurde eine nicht geringe Menge Marihuana sowie Konsum-Utensilien aufgefunden und sichergestellt. Der 20-Jährige wurde anschließend vorläufig festgenommen und zur Polizeihauptwache in Düren verbracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Nach der Vernehmung begab er sich freiwillig zur ärztlichen Behandlung in das Landeskrankenhaus Düren. Die Ermittlungen dauern an.(we) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: