Polizei Düren

POL-DN: 07081705 Radfahrer wurde leicht verletzt

Düren (ots) - Ein Fahrradfahrer wurde am Donnerstagmorgen in Hoven bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Senefelderstraße/Spenglerstraße leicht verletzt. Ein RTW transportierte ihn zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Ein 40-jähriger Autofahrer aus Düren befuhr gegen 07.40 Uhr die Spenglerstraße aus Richtung Böttcherstraße kommend. An der Einmündung Senefelderstraße übersah er einen aus Richtung Birkesdorfer Straße kommenden 54 Jahre alten Biker aus Düren. Dieser wurde im Einmündungsbereich über die Motorhaube geschleudert und blieb verletzt neben dem Fahrzeug liegen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 450 Euro geschätzt. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: